The Bootleg Beach Boys sing The Hollies

Wann:
12. September 2019 um 20:00
2019-09-12T20:00:00+02:00
2019-09-12T20:15:00+02:00
Wo:
Soundwerk
Preis:
Stehplatz 12,- Euro

Donnerstag, 12. September 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
SOUNDWERK – Events, Café & Rock’n’Roll

(im Soundland, Schorndorfer Straße 25, Seiteneingang Eichendorffweg)
Tickets: Stehplatz

Wir konnten die Bootleg Beachs Boys noch für einen zweiten Abend auf unserer SOUNDWERK-Bühne gewinnen. An diesem Abend dreht sich alles um “The Hollies”.

Die aus Irland stammende Coverband besteht aus 5 Multi-Instrumentalisten/Sängern. Sie spielen klassische aber auch unbekanntere Titel der aus Manchester stammenden Hollies im Wechsel mit Titeln der Beatles. The Hollies standen – wie auch The Beatles – bei Parlaphone unter Vertrag und landeten, in über 50 Jahren Bandgeschichte, in England mehr Nummer-1-Hits als die Beatles (allerdings hatten die Beatles ja nur sieben aktive Jahre). Die Original-Hollies sind immer noch live unterwegs und das seit über 55 Jahren mit den originalen Mitgliedern Tony Hicks und Bobby Elliot.

Wer die Bootleg Beach Boys hier im Soundwerk bei ihrem letzten Aufenthalt live erlebt hat, kann sich bestimmt sehr gut vorstellen, wie der perfekte Harmony-Gesang auch auf die Hollies zu übertragen ist.
Fran King’s Falsettstimme mit der er Brian Wilson mehr als gerecht wird, passt eben auch optimal zu Graham Nash. By the way, nicht ohne Grund war Fran King mehrere Jahre beim zwischenzeitlich verstorbenen Beatles Produzenten George Martin angestellt.

Eine SOUNDWERK Veranstaltung – nicht nur für Fans der 60er.